Mia Kadoic (U21 Kumite Damen +68kg) und Amir Mneimne (U16 Kumite Herren -70kg) sowie auch Sascha Rösch (U21 Kumite Herren -75kg), Nur Kars (U21 Kumite Damen -55kg) und Mika Wagner (U16 Kumite Herren +70kg) konnten sich in in den Vorrunden gegen ihre Kontrahenten durchsetzen und erreichten die Finals. Mia Kadoic und Amir Mneimne entschieden den Final zu ihren Gunsten und holten Gold. Sascha Rösch, Nur Kars und Mika Wagner erzielten die Silbermedaille.

Weitere Medaillen via Trostrunde in der Elite/U21 erreichten Sascha Rösch (Elite Kumite Herren -75kg), Kevin Wagner (Elite/U21 Kumite Herren +84kg), Mia Kadoic (Elite Kumite Damen +68kg), Fabrice Stutz (Elite Kumite Herren -75kg) und Nur Kars (U21 Damen Kumite -55kg). Kevin Wagner stand nach acht Monaten aufgrund einer Verletzung erstmals wieder auf dem Wettkampffläche und qualifizierte sich mit seinen Podestplätzen für die Schweizer Meisterschaften.

Nebst Kevin startete mit Fabrice Stutz ein weiterer bekannter Wettkämpfer aus dem BSC erstmals nach vier Jahren wieder an einem Wettkampf und feierte sein Comeback mit einer Bronzemedaille und der SM-Qualifikation.

Bronzemedaillen in den Kategorien U18/U16/U14 und U12 gewannen auch Marco Nani (U18 Kumite -76kg & Kata Herren), Jonathan Müller (U18 Kumite Herren +76kg), Maurizio Begani (U18 Kumite Herren +76kg), Vincenzo Gaetani (U16 Kumite Herren -52kg), Aiman Sepic (U16 Kata Herren), Colin Knus (U14 Kumite Herren -49kg) und Cedric Oetterli (U12 Kata Knaben).

Das SKL Neuenburg in Neuenburg (NE) war mit knapp 500 Wettkämpfer/innen aus rund 60 Vereinen einmal mehr gut besetzt und zählt in der Schweiz  (nebst Sursee u. Lausanne) als Qualifikationsturnier für die Schweizer Meisterschaften zu den wichtigsten Karate-Anlässen der Swiss Karate Federation (SKF).

Die Wettkämpfer/innen vom Budo Sport Center erkämpften sich total 19 Podestplätze und zwei Rangierungen, wodurch sich jedes Teammitglied die Qualifikation für die bevorstehenden Schweizer Meisterschaften in Lyss (BE) sicherte!