Der kleine Junge macht, was viele kleine Jungs machen: lachend und rufend spielt er mit einem Tier. Nur: Es handelt sich dabei um eine Python, eine Würgeschlange. 

Nachdem es über sie drüber gekrabbelt ist, packt das Kleinkind die Schlange gleich unterhalb des Kopfes und nimmt so quasi die Würgeschlange in den Würgegriff.

Zugetragen haben soll sich die haarsträubende Szene laut Medienberichten in Indonesien, im Osten der Insel Java. Nachdem das Video von «Viral Hog», einem Vermarkter von viralen Videos, aufgegriffen worden ist, ging es wie ein Lauffeuer um die Welt.

Filmen statt retten

Es stiess dabei vor allem auf Unverständnis. Dass der kleine Junge (von den Eltern?) gefilmt statt vor dem «Biest» geschützt wird, löste Entsetzen aus. Vor allem, weil man jene, die das Kind vor Schlimmerem hätten bewahren müssen, während des Filmens noch Lachen hört.

Es ist bei Weitem nicht das erste Video einer Python mit einem Kleinkind. In regelmässigen Abständen gelangen ähnliche Szenen auf Youtube. Ein Klassiker ist diese Video hier:

Inhalt nicht unterstützt

Dieser Inhalt ist leider nur auf unserer regulären Webseite verfügbar. Klicken Sie unten um direkt weitergeleitet zu werden.

zur regulären Website

Hier «reitet» ein Junge auf einer Python:

Inhalt nicht unterstützt

Dieser Inhalt ist leider nur auf unserer regulären Webseite verfügbar. Klicken Sie unten um direkt weitergeleitet zu werden.

zur regulären Website

Die Videos kommen aber nicht nur aus Asien. Auch in den USA wachsen Kinder mit Schlangen auf:

Inhalt nicht unterstützt

Dieser Inhalt ist leider nur auf unserer regulären Webseite verfügbar. Klicken Sie unten um direkt weitergeleitet zu werden.

zur regulären Website

Und hier gucken Kind und Schlange ein – offenbar langweiliges – TV-Programm:

Inhalt nicht unterstützt

Dieser Inhalt ist leider nur auf unserer regulären Webseite verfügbar. Klicken Sie unten um direkt weitergeleitet zu werden.

zur regulären Website

 (smo)