Peter Belart

Der Gemeinderat schreibt dazu, er habe "Verständnis für die Situation" - ohne diese Aussage weiter zu erläutern -, und er rühmt den "ausserordentlichen Einsatz", die "ausgezeichnete Arbeit" und die "stets angenehme Zusammenarbeit insbesondere in den letzten Jahren". Gegenüber der AZ nahmen sowohl der bisherige, als auch der zukünftige Gemeindeammann Stellung zu der Situation.